Unser Gesamt­konzept

Das erste Viertel, das ein Ganzes ist

Sozial, nachhaltig, grün. Das Schumacher Quartier setzt neue Maßstäbe und hat Modellcharakter für ganz Berlin. Erfahren Sie hier, was wir vorhaben.

©Tegel Projekt GmbH/ rendertaxi

Das Schumacher Quartier wird über 5.000 Wohnungen für mehr als 10.000 Menschen bieten – mitsamt den dazugehörigen Einkaufsmöglichkeiten und öffentlichen Einrichtungen. Geplant ist ein Bildungscampus mit zwei Schulen sowie Sport-und Jugendeinrichtungen, dazu sechs Kindertagesstätten. Das Beste daran: Das alles ist auch für alle da. Denn das Schumacher Quartier verbindet unterschiedliche Bau- und Nutzungsformen.

Interaktive Karte

Erkunden Sie das Schumacher Quartier.

Das Schumacher Quartier soll aber nicht nur sozial durchmischt, sondern auch nachhaltig sein. Gebaut wird es aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz. Zusätzlich kommen emissionsarme Recyclingmaterialien zum Einsatz, ebenso wie erneuerbare Energien, Regenwassernutzung nach dem Prinzip der Schwammstadt und umweltbewusste Mobilität. Auch die Artenvielfalt (Biodiversität) denken wir in Design und Bau von vornherein mit.

In direkter Nachbarschaft zum Schumacher Quartier entsteht die Urban Tech Republic: ein Innovationspark für urbane Technologien. Die grünen Zukunftstechnologien, die hier in der Urban Tech Republic entwickelt und produziert werden, kommen im Schumacher Quartier zur Anwendung.

So entsteht ein Viertel, das klimaneutral und klimaresilient ist. Das heißt, dass es schon heute die klimatischen Herausforderungen von morgen einbezieht.

Erfahren Sie mehr über unsere Kernthemen